Technologische Höchstleistung mit Nachhaltigkeit

Lösungen für den langfristigen Einsatz: Bei der Planung und Konstruktion setzt
der PHS Maßstäbe in Nachhaltigkeit.

 

Bei der Planung und Konstruktion des PHS setzen die Experten der Möllers Group darauf, ökonomische und ökologische Vorteile geschickt zu verknüpfen. Die Kombination zweier Technologien erhöht die Energieeffizienz beträchtlich. Die Haubenquerstretchtechnologie bewährt sich durch den geringsten Folien-verbrauch bei höchster Flächenausnutzung. Zudem ist der PHS bereit für neue Marktanforderungen, wie dem palettenlosen Paketieren und vielfältige Einsatz-gebiete im Produktionsprozess. Die kurzen Installationszeiten und eine zügige Inbetriebnahme machen den PHS zu einem wichtigen Element in der Produktion moderner Industrieunternehmen.

 

2in1 Serie: Typ PHS

01 Zulauf für Leerpaletten

02 Flachfolienaufleger

03 Niedriger Zulauf für das Packgut

04 Palettierung nach Kundenvorgabe

05 Ladungssicherung am gleichen Ort

06 Palette fertig zum Transport

07 Einfache Handhabung durch ein zentrales Bedienelement

08 Fremdaufgabe mit Konturenkontrolle und Palettenzentrierung

      (auch Oktabin, FIBC usw.)